THEMA zu SHAKIN`STEVENS 

Hallo liebe Shakyfans!

Dies ist eine private Homepage und die Inhalte sind meiner Verantwortung unterzuordnen.Die folgenden Zeilen entsprechen meiner eigenen Meinung und sind nicht identisch mit irgendwelchen offiziellen Worten zu und über Shakin`Stevens. Ihr könnt Eure Meinung zu diesem folgendem Bericht mir via eMail mitteilen,und man kann dann diese,wenn es erwünscht wird in einer extra Seite Veröffentlichen.Nun aber zu meinem Anliegen was mir am Herzen liegt,und auch einigen anderen deutschen Shakyfans.

Es ist ja bekannt geworden,das die offizielle Seite von Shakin`Stevens an den privaten Fanseiten im Internet einiges auszusetzen hat.Da frage ich mich als Fan,ist die offizielle Seite nicht in der Lage die durchweg freiwillige,und unendgeldliche Mühe der Shakyfans, Internetseiten zu erstellen, anzuerkennen? Das die Fans derzeit die einzigen sind die einen Shakin`Stevens überhaupt noch im Gespräch halten! Das die sogenannte www.shakinstevens.com wohl die mieseste und am schlechtesten gestaltete Internetseite aller Shakin`Stevens Seiten ist,das merkt wohl die offizielle Seite nicht!?!

Da sollte man mahl die inoffiziellen Fanseiten als Vorbild nehmen,mit wieviel Mühe und Fleiß die Fans sich in stundenlanger Arbeit um eine Gestaltung eines verblassenden Sterns bemüht sind.Ich sage es ehrlich,ich selbst bin es auch langsam Leid immerwieder mit Durchhalteparolen einer schon längst überfälligen Neuveröffentlichung entgegen zufiebern.Es ist auch schwach,nie ein wahres Wort von Shaky zu erfahren,und jahrelang hingehalten zu werden! Irgendwann ist die Geduld eines Fans am Ende.Wer realistisch zu den Dingen steht,wird schon merken, das doch da was nicht stimmt.Ich denke es gibt viele Shakyfans, die von der derzeitigen Lage nicht viel halten,und zu Recht unzufrieden sind.Es ist nun jedem selbst überlassen,sich selbst eine Meinung zu bilden über das Thema.Ich möchte nur mal zu dem Thema eine Anregung geben,das die Shakyfans auch einmal realistisch den Umständen ins Auge sehen. Es ist ja bekannt,das der heutige Musikmarkt,härter und kompromissloser ist.Es ist sehr schwer ein Comeback zu erreichen,und mit den Vorstellungen die die offizielle Seite hat,erst recht! Wenn man mit kleinen Vorstellungen beginnen würde,wäre es ja machbar wieder Aktivitäten von Shaky zu sehen.

Wie will sich Shaky präsentieren?

Es ist schon Schade zu wissen,das die Zeiten,das man Shaky in Jeans oder pinkfarbenen Sakko mit white Boots sah,vorbei sind! Will sich Shakin`Stevens etwa so präsentieren,wie seine offizielle Homepage? Na dann.....arme Zukunft!

Sollen das die Comebackvorstellungen sein? Unscharfe Bilder in s/w ,wie in den Shaky News Mag zu sehen sind, oder die Schnappschüsse der Profifotografen ,in dem letzten Tourheft! Wo wohl jedes Fanfoto besser ist,da diese mit Begeisterung und Liebe gemacht werden! Ach ja,Fotos sind ja von Offizieller Seite unerwünscht! (wie passiert in Southampton ).Also keine Fotos bitte!
So kannten wir Shaky:

Dies also meine Anmerkungen zu den bekannt gewordenen Kritiken von offizieller Seite. Bleibt bloß zu hoffen, das auch denen mal die Augen geöffnet werden, die an einer wahren Vermarktung von Shakin`Stevens Interesse haben!

Verfasser identisch mit www.zaenkernet.de

Good old Days
Hier nun der Link zu Euren Meinungen dazu: